Mir nichts Dir nichts

Komödie von Eugen Ruge

Es geht um die wichtigste Nebensache der Welt – um Sex. Ruge spielt mit seiner Komödie auf die dramaturgische Ähnlichkeit von Schnitzlers Bestseller “Der Reigen” an. Doch während sich bei Schnitzler die verschiedensten Paare finden, scheitern bei Ruge die Akteure mit ihren besten Absichten.

Köstlich komische Szenen unserer modernen Zeit zum Lachen und Schmunzeln und als die eine oder andere Anregung für die eigene Partnerschaft.

Regie/Ausstattung: Michael Apel
Darsteller: Suzanne Kockat, Lisa Neitzke, Hannes Lindenblatt und Gerhard Printschitsch

Spieldauer: 90 min

Vorverkauf: 19,50 € p.P.
Abendkasse: 21,50 € p.P.

Mir nichts Dir nichts

Foto: TheaterNative C