Unser Theatersommer wiederholt sich in diesem Jahr zum 27. Mal und zeigt einmal mehr, wie unbeschwert Kultur stattfinden kann. Lachen unter freiem Himmel…

Für unsere Freilichtbühne im Theaterhof hat sich der Theaterchef, Gerhard Printschitsch, diesen Sommer das Musical ‚My Fair Lady‘ ausgesucht, nicht ganz uneigennützig, denn er erfüllt sich selbst damit einen langgehegten Wunsch.

Und es ist ihm auch wieder gelungen, zwei Filmstars für seine Sommerinszenierung zu gewinnen.
Giso Weißbach, den viele aus zahlreichen DEFA Film- und Fernsehproduktionen kennen, spielt Prof. Higgins, den Doolittle gibt Uwe Karpa, ebenfalls ein DEFA-Star, der sich nach 1989 in zahlreichen Fernsehserien in die Herzen der Zuschauer spielte. Mit Lavinia-Romana Reinke steht ein echtes Berliner Wendekind als Eliza auf unserer Theaterbühne.

Lassen Sie sich verzaubern von dem Spiel und Gesang und der alten Geschichte von Liebe und Leid.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf wunderbare gemeinsame Theaterabende!
Ihre TheaterNative C

Videos, die während der Corona-Zeit entstanden

Liebes Publikum,
um den Kontakt zu Ihnen während der Coronakrise nicht ganz zu verlieren, hatten wir Sie mit heiteren Geschichten, dargeboten von einigen Mitgliedern unseres Ensembles, erfreut. Obwohl wir den Spielbetrieb am 06.06.2020 wieder aufnehmen durften, möchten wir Ihnen die Videos mit unseren Darbietungen trotzdem weiterhin anbieten!

Für alle bisher eingegangenen Spenden möchten wir uns noch einmal aufs Herzlichste bedanken! Auch würden wir uns weiterhin über jede Spende, und sei sie auch noch so klein, freuen. Selbstverständlich erhalten sie auf Wunsch, sobald die Spende bei uns eingegangen ist eine Spendenquittung. Einfach kontaktlos anfordern unter info@theaternative-cottbus.de oder unter der Telefonnummer 0355 220 24.

Bankverbindung: Theatergesellschaft C e.V. / Sparkasse Spree-Neiße / DE35 180 500 00 3302 100 573

TheaterNative C – Schauspieler im Homeoffice

„Lamento“

gelesen von Gerhard Printschitsch

TheaterNative C – Schauspieler im Homeoffice

Das Gespräch mit der Radiotrinkerin

gelesen von Roland Heitz

TheaterNative C – Schauspieler im Homeoffice

„Felix“ von Erich Kästner

gelesen von Christiane Arndt

TheaterNative C – Schauspieler im Homeoffice

„Schischyphusch“ oder „Der Kellner meines Onkels“

von Wolfgang Borchert – gelesen von Gerhard Printschitsch

TheaterNative C – Schauspieler im Homeoffice

Deutschland – ein Wintermärchen

von Heinrich Heine – gelesen von Gerhard Printschitsch und Wolfram von Stauffenberg

Herzlich willkommen bei der TheaterNative C Kleine Komödie Cottbus!

Raus aus dem Alltag – Rein ins Vergnügen!

Verbringen Sie bei uns einen humorvollen Abend in freundlich-familiärer Atmosphäre. In unserem Repertoire finden Sie Komödien, Musicals sowie literarische Programme. Hochkarätige prominente Gäste ergänzen zudem regelmäßig unseren Spielplan mit Kabarett, Lesungen, Talkrunden oder musikalischen Acts.

Unser kleines Theater ist barrierefrei, verfügt über 99 Sitzplätze und eine kleine Bar, die Sie bereits eine Stunde vor der Vorstellung und in den Pausen erwartet.