April 2024

Sonntag21April16:0018:00zu Gast: Diederik Nomden - Beatles and moreMusikalischer Abend16:00 - 18:00

Veranstaltungsdetails

Diederik Nomden – Member of The Analogues

Die Beatles im Jahr 1975: John Lennon zog sich nach seiner Solokarriere ins Privatleben zurück, Paul McCartney tourte mit den „Wings“, George Harrison setzte seine kreative Befreiungsphase von den Beatles mit einem weiteren Album fort und Ringo Starr heiratete zum zweiten Mal. Als Diederik Nomden 1975 geboren wurde, war die größte Popband aller Zeiten längst Geschichte.
Aber welcher talentierte Musiker kommt schon an den Beatles vorbei? Und auf dem Gipfel seiner Karriere gründete Diederik mit anderen niederländischen Musikern die weltweit anerkannte und gefeierte Tributeband „The Analogues“. Sie spielen in ausverkauften Häusern, sogar im Londoner Palladium und in der Liverpool Philharmonic Hall.
Nomden wuchs in Oostwold in der Provinz Groningen auf. In der ersten Phase seiner musikalischen Karriere hat er den Stil mehrerer niederländischer Bands geprägt. Nun ist er seit vielen Jahren auch als Solokünstler aktiv. Sein aktuelles Album „Parallel Universe“ zeigt – schon wie die zwei vorangegangenen – Diederiks Liebe zu satten Melodien, schönen Harmonien und Klängen, durch die man beim Anhören in die späten sechziger und frühen siebziger Jahre zurückversetzt wird.
Die Gründung der Analogues im Jahr 2014 belebte die Musik der Fab Four neu und löste (auch in Fachkreisen) eine bis dahin ungeahnte Begeisterung für eine Band aus, die der Beatlesmusik huldigt. Die fünf begnadeten Musiker spielen die Songs auf Vintage-Instrumenten und -Verstärkern. Sie beachten sorgfältigst selbst kleinste musikalische Details und erzeugen dabei – begleitet von Harfe, Streichern und Bläsern – einen einzigartigen Sound.
Diederik Nomden kommt gesanglich und instrumental als Solist nach Cottbus und präsentiert eine breite Auswahl seiner selbst geschriebenen Songs. In seinem Gastspiel wird auch die Musik der Beatles eine wichtige Rolle spielen. Die ist für Nomden „einfach die beste Musik, die jemals jemand geschrieben hat.“ Außerdem werden andere Lieder aus der Zeit der Beatles als Gruppe oder Solokünstler dargeboten. Zu guter Letzt wird er aus seinem bunten musikalischen Leben erzählen.

Vorverkauf: 25,00 Euro

Abendkasse: 27,00 Euro

Zeit

(Sonntag) 16:00 - 18:00

X